Kita Müden

Kinder werden nicht lebensfähig, wenn wir alle Steine aus dem Weg räumen.
Jesper Juul

Aktuelles zur Corona-Krise

Liebe Eltern,

zum 01.08.2020 soll der Regelbetrieb in den Kindertagesstätten wieder aufgenommen werden. Der Betreuungsumfang wird dann wieder den Betreuungsverträgen entsprechen.

Die Durchmischung von Gruppen, die gemeinsame Nutzung von Räumen und die Betreuung der Kinder im Rahmen offener Konzepte sind wieder zugelassen. Damit gibt das Kultusministerium ausdrücklich die Kinderbetreuung im gewohnten Rahmen frei.

Sollte sich noch vor dem Ende des Betriebsurlaubs am 14.08.2020 ein anderes Szenario ergeben, werden wir Sie an dieser Stelle so rechtzeitig wie möglich informieren.

Elterninformation zum Sommerurlaub >>

#WirBleibenZuhause

Auf dieser Seite haben wir einige der zahlreichen Ideen und Anregungen aus den Kindertagesstätten während der Zeit der Kita-Schließung veröffentlicht. Außerdem sind hier Hilfs- und Beratungsangebote für Eltern zu finden.

Wir vermissen Euch!

Steinkette als Symbol des Zusammenhalts

Winkefenster

Jede Gruppe hat ein Winkefenster. Hier können Kinder, die noch zu Hause sind, vorbei schauen und den Erziehern und Kindern winken. So wollen wir Kontakt zu allen halten. Wer Lust und Zeit hat, kann gerne mal vorbei schauen.

Alle Kinder hier haben geholfen und konnten sich kreativ ausleben. Farbenlehre wurde dabei auch noch behandelt.

Jedes Kind aus der Notbetreuung durfte sich mit einem Handabdruck verewigen. Danach wurde die Farbe fleißig von den Händen gewaschen. Beim einseifen singen wir 2x,,Happy Birthday“. Erst danach waschen wir alles ab. So lernen die Kinder zu Corona-Zeiten die richtige Handhygiene.

Sie möchten Ihr Kind bei uns anmelden?

Unsere Kindertagesstätte nimmt Anmeldungen für das neue Kindergartenjahr, das jeweils im August beginnt, regulär im Januar/Februar des betreffenden Jahres entgegen. Dazu ist uns ein persönliches Gespräch mit den Eltern sehr wichtig. Im Anmeldegespräch erfahren Sie auch die wichtigsten Dinge aus der Kita.
Selbstverständlich können Sie sich auch im laufenden Kindergartenjahr an uns wenden, wenn Sie einen Platz für Ihr Kind benötigen. Bei vorhandenen Kapazitäten ist eine Aufnahme auch dann möglich.

Für die Krippe nehmen wir Anmeldungen auch im Laufe des Jahres entgegen. Bitte vereinbaren Sie dafür im Vorfeld einen Termin mit uns.

Bei uns gibt es derzeitig keine freien Plätze.

Weiterführende Links